Albert-Heim-Hütte (2'543 müM)

Beschreibung

Die Albert-Heim-Hütte liegt auf der Urner Seite des Furkapasses am Rande des Tiefengletschers und am Fuss des berühmten Galenstockes.

Von der Postauto-Haltestelle Tiefenbach ist die Hütte in 1.5 Stunden bequem erreichbar. Sie wird deshalb oft als Familienausflug von Tagesausflüglern besucht.

Beide Hüttenwarte sind telantierte Köche. Die gute Küche und die hausgemachten Spezialitäten (z.B.: Kuchen und selbst gebackenes Brot) sind weit herum bekannt. Eine traumhafte Rundsicht und der Blick auf den Galnestock machen die Hütte zu einem Ausflugserlebnis.

Die Hütte bietet Platz für 80 Personen. Besonders empfehlenswert sind die Veranstaltungen:

  • Dienstagsjass

  • Freitagsschmaus

Ab und zu steigt auch ein Chilbi mit urchiger Ländlermusik. Erkundigen Sie sich auf der Homepage!

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Die Albert-Heim-Hütte liegt auf der Urner Seite des Furkapasses am Rande des Tiefengletschers und am Fuss des berühmten Galenstockes.

Von der Postauto-Haltestelle Tiefenbach ist die Hütte in 1.5 Stunden bequem erreichbar. Sie wird deshalb oft als Familienausflug von Tagesausflüglern besucht.

Beide Hüttenwarte sind telantierte Köche. Die gute Küche und die hausgemachten Spezialitäten (z.B.: Kuchen und selbst gebackenes Brot) sind weit herum bekannt. Eine traumhafte Rundsicht und der Blick auf den Galnestock machen die Hütte zu einem Ausflugserlebnis.

Die Hütte bietet Platz für 80 Personen. Besonders empfehlenswert sind die Veranstaltungen:

  • Dienstagsjass

  • Freitagsschmaus

Ab und zu steigt auch ein Chilbi mit urchiger Ländlermusik. Erkundigen Sie sich auf der Homepage!

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Location
EXTERNAL_SPLITTING_BEGIN EXTERNAL_SPLITTING_END