Aussichtsberg Bostg - Plaun Grond

Beschreibung

Der Aussichtsberg Bostg¬† (Plaun Grond) ist zu Fuss von verschiedenen Ausgangspunkten erreichbar und erm√∂glicht gegen Westen einen Tiefblick ins Val Tujetsch und gegen Osten einen Weitblick in die Surselva bis zum Flimserstein. Bostg ist r√§toromanisch (ausgesprochen: Bos-tsch) und bedeutet "Forst" oder "Wald".¬† Und tats√§chlich ist er fast bis zum Gipfel von einem dichten Tannenwald eingepackt. Nur der obere Teil gibt den Blick frei auf ein beeindruckendes Bergpanorama. Muraun, Caziraun, Caschleglia oder Medel heissen die Gipfel die im S√ľden den Horizont begrenzen. Im Norden schliesst ein gezackter Felsriegel das Tal ab, man kann sich nur vorstellen, dass dahinter der Brunnigletscher liegt.

√Ėffnungszeiten

Sommer: Wanderweg T2 (wenig Schwierig)

Winter: Signalisierter Schneeschuhtrail ab Segnas. (mittelschwer)

Der Aussichtsberg Bostg¬† (Plaun Grond) ist zu Fuss von verschiedenen Ausgangspunkten erreichbar und erm√∂glicht gegen Westen einen Tiefblick ins Val Tujetsch und gegen Osten einen Weitblick in die Surselva bis zum Flimserstein. Bostg ist r√§toromanisch (ausgesprochen: Bos-tsch) und bedeutet "Forst" oder "Wald".¬† Und tats√§chlich ist er fast bis zum Gipfel von einem dichten Tannenwald eingepackt. Nur der obere Teil gibt den Blick frei auf ein beeindruckendes Bergpanorama. Muraun, Caziraun, Caschleglia oder Medel heissen die Gipfel die im S√ľden den Horizont begrenzen. Im Norden schliesst ein gezackter Felsriegel das Tal ab, man kann sich nur vorstellen, dass dahinter der Brunnigletscher liegt.

√Ėffnungszeiten

Sommer: Wanderweg T2 (wenig Schwierig)

Winter: Signalisierter Schneeschuhtrail ab Segnas. (mittelschwer)

Kontaktinformationen

Lage
EXTERNAL_SPLITTING_BEGIN EXTERNAL_SPLITTING_END