Hexenplatte - Platta dil Barlot

Beschreibung

Auf der Alp Caschl├ę befindet sich die┬á platta dil barlot, ein ziemlich grosser, flacher Stein. Hexen hatten ihn an einem Spinnenfaden von der gegen├╝berliegenden Alp Culmatsch ├╝ber die Val Milar hin├╝ber transportiert und darauf getanzt.┬áDeshalb findet man auch heute noch Abdr├╝cke auf dieser Platte - Fussabdr├╝cke von Hexen.

H├╝ten Sie sich davor, die Hexen an diesem Ort zu erz├╝rnen, auszulachen oder zu plagen. Sie werden sich sonst r├Ąchen. Aber wenn Sie als Besucher auf der Platte ein T├Ąnzchen machen, freuen sich die Hexen enorm. Sie sind da - irgendwo!

Quelle: www.tujetsch.ch

Auf der Alp Caschl├ę befindet sich die┬á platta dil barlot, ein ziemlich grosser, flacher Stein. Hexen hatten ihn an einem Spinnenfaden von der gegen├╝berliegenden Alp Culmatsch ├╝ber die Val Milar hin├╝ber transportiert und darauf getanzt.┬áDeshalb findet man auch heute noch Abdr├╝cke auf dieser Platte - Fussabdr├╝cke von Hexen.

H├╝ten Sie sich davor, die Hexen an diesem Ort zu erz├╝rnen, auszulachen oder zu plagen. Sie werden sich sonst r├Ąchen. Aber wenn Sie als Besucher auf der Platte ein T├Ąnzchen machen, freuen sich die Hexen enorm. Sie sind da - irgendwo!

Quelle: www.tujetsch.ch

Kontaktinformationen

Lage
EXTERNAL_SPLITTING_BEGIN EXTERNAL_SPLITTING_END