Historischer Dorfkern Andermatt

Beschreibung

Durch die urspr√ľngliche Besiedlung vom B√ľndner Oberland und Oberwallis her ist im Urserntal noch heute eine eigenst√§ndige Baukultur im Vergleich zum Rest des Kantons nachweisbar. Der gut erhaltene Dorfkern ist von nationaler Bedeutung. Hier findet man eine ganze Reihe stattlicher H√§user im Rokokostil. Typisch f√ľr Andermatt sind die traditionellen Holzh√§user auf gemauertem Unterbau. Offene Lauben und steinerne Freitreppen pr√§gen zudem das Dorfbild. Die mit Naturstein gepflasterte Gotthardstrasse mit den in der Mitte eingelegten Fahrspuren aus Granitplatten erinnert an die Zeit, als einst die legend√§ren Gotthard-Postkutschen durch Andermatt polterten.

Dorfrundgang

Mit dem Dorfplan, der in der Tourist Information (gegen√ľber des Bahnhofs) in sechs Sprachen erh√§ltlich ist, finden Touristen individuell und einfach zu Fuss die Sehensw√ľrdigkeiten in Andermatt. Die ber√ľhmte Teufelsbr√ľcke und die Sch√∂llenenschlucht sind im Sommer ab dem Bahnhof Andermatt in ca. 20 Minuten zu Fuss erreichbar.

Tipp: Den Dorfrundgang mit dem Besuch des Talmuseums verbinden.

Durch die urspr√ľngliche Besiedlung vom B√ľndner Oberland und Oberwallis her ist im Urserntal noch heute eine eigenst√§ndige Baukultur im Vergleich zum Rest des Kantons nachweisbar. Der gut erhaltene Dorfkern ist von nationaler Bedeutung. Hier findet man eine ganze Reihe stattlicher H√§user im Rokokostil. Typisch f√ľr Andermatt sind die traditionellen Holzh√§user auf gemauertem Unterbau. Offene Lauben und steinerne Freitreppen pr√§gen zudem das Dorfbild. Die mit Naturstein gepflasterte Gotthardstrasse mit den in der Mitte eingelegten Fahrspuren aus Granitplatten erinnert an die Zeit, als einst die legend√§ren Gotthard-Postkutschen durch Andermatt polterten.

Dorfrundgang

Mit dem Dorfplan, der in der Tourist Information (gegen√ľber des Bahnhofs) in sechs Sprachen erh√§ltlich ist, finden Touristen individuell und einfach zu Fuss die Sehensw√ľrdigkeiten in Andermatt. Die ber√ľhmte Teufelsbr√ľcke und die Sch√∂llenenschlucht sind im Sommer ab dem Bahnhof Andermatt in ca. 20 Minuten zu Fuss erreichbar.

Tipp: Den Dorfrundgang mit dem Besuch des Talmuseums verbinden.

Kontaktinformationen

Historischer Dorfkern Andermatt
Location
EXTERNAL_SPLITTING_BEGIN EXTERNAL_SPLITTING_END