SkiArena Andermatt-Sedrun

Beschreibung

Die SkiArena Andermatt-Sedrun ist mit über 120 Pistenkilometern und 22 Anlagen das grösste Skigebiet der Zentralschweiz und erstreckt sich bis auf den fast 3000 m hohen Gemsstock sowie über den Schneehüenerstock (2600 m) und den Oberalppass bis ins bündnerische Sedrun und Disentis.

Das Gebiet am Gemsstock ist wegen seiner steilen, langen Pisten und zahlreichen Tiefschneeabfahrten bekannt bei anspruchsvollen Fahrerinnen und Fahrern und gilt als Geheimtipp bei den Freeridern. Das Gebiet Andermatt-Oberalp-Sedrun ist mit breiten Pisten und sonnigen Hängen gesegnet, was für Familien und Genussfahrer ideal ist. Das heisst aber nicht, dass anspruchsvolle Fahrer und Freerider hier nicht auf ihre Kosten kommen, beispielsweise bei den Abfahrten rund um den Schneehüenerstock.

Bei der Mittelstation Nätschen des Gütsch-Express befindet sich das Schneeparadies für Familien und Kinder. Dazu gehören das Matti Familienrestaurant bei der Mittelstation mit einem grossen Spielbereich und der «Matti Bärenhöhle». Die Druni Kidsarena in Valtgeva ist ein idealer Ort für einen Familienausflug in der Nähe des Bahnhofs Sedrun. Zwei Skilifte und ein Förderband stehen für die ersten Wintersportkünste zur Verfügung.

Beim Essen gilt: geniessen statt verpflegen. Die acht Berg-Restaurants der SkiArena bieten kulinarischen Genuss unter dem Motto «Mountain Food». Egal ob kindergerechtes Menü, urchiges Fondue oder raffinierte Pasta – in den Restaurants der SkiArena finden die Gäste, was schmeckt.

2017 hat die SkiArena flexible Preise für Skitickets eingeführt. Je früher man bucht, desto günstiger die Tarife: Tageskarten gibt es in Andermatt-Sedrun bereits ab 39 Franken für Erwachsene, 26 Franken für Jugendliche und 13 Franken für Kinder. Die Preise verändern sich laufend - abhängig von Saison, Wochentag, Wetter oder Buchungsdatum. Wer früh online bucht, profitiert und kann sich einen Sonnentag zum Tiefstpreis schnappen. Wer sich spät entscheidet, bezahlt an der Tageskasse den aktuellen Tagespreis.

Die SkiArena Andermatt-Sedrun ist mit über 120 Pistenkilometern und 22 Anlagen das grösste Skigebiet der Zentralschweiz und erstreckt sich bis auf den fast 3000 m hohen Gemsstock sowie über den Schneehüenerstock (2600 m) und den Oberalppass bis ins bündnerische Sedrun und Disentis.

Das Gebiet am Gemsstock ist wegen seiner steilen, langen Pisten und zahlreichen Tiefschneeabfahrten bekannt bei anspruchsvollen Fahrerinnen und Fahrern und gilt als Geheimtipp bei den Freeridern. Das Gebiet Andermatt-Oberalp-Sedrun ist mit breiten Pisten und sonnigen Hängen gesegnet, was für Familien und Genussfahrer ideal ist. Das heisst aber nicht, dass anspruchsvolle Fahrer und Freerider hier nicht auf ihre Kosten kommen, beispielsweise bei den Abfahrten rund um den Schneehüenerstock.

Bei der Mittelstation Nätschen des Gütsch-Express befindet sich das Schneeparadies für Familien und Kinder. Dazu gehören das Matti Familienrestaurant bei der Mittelstation mit einem grossen Spielbereich und der «Matti Bärenhöhle». Die Druni Kidsarena in Valtgeva ist ein idealer Ort für einen Familienausflug in der Nähe des Bahnhofs Sedrun. Zwei Skilifte und ein Förderband stehen für die ersten Wintersportkünste zur Verfügung.

Beim Essen gilt: geniessen statt verpflegen. Die acht Berg-Restaurants der SkiArena bieten kulinarischen Genuss unter dem Motto «Mountain Food». Egal ob kindergerechtes Menü, urchiges Fondue oder raffinierte Pasta – in den Restaurants der SkiArena finden die Gäste, was schmeckt.

2017 hat die SkiArena flexible Preise für Skitickets eingeführt. Je früher man bucht, desto günstiger die Tarife: Tageskarten gibt es in Andermatt-Sedrun bereits ab 39 Franken für Erwachsene, 26 Franken für Jugendliche und 13 Franken für Kinder. Die Preise verändern sich laufend - abhängig von Saison, Wochentag, Wetter oder Buchungsdatum. Wer früh online bucht, profitiert und kann sich einen Sonnentag zum Tiefstpreis schnappen. Wer sich spät entscheidet, bezahlt an der Tageskasse den aktuellen Tagespreis.

Location
EXTERNAL_SPLITTING_BEGIN EXTERNAL_SPLITTING_END