Trockenmauer-Weg Salaplauna

Beschreibung

Handwerk - Aesthetik - Oekologie. Der Bau von Trockenmauern ist Handwerk, Kunst und Wissenschaft zugleich. Die umweltfreundliche, aber arbeitsintensive Baumethode kommt ganz ohne M├Ârtel aus. Verwendet werden roh gespaltene Steine aus Steinbr├╝chen oder wie fr├╝her Steine aus R├╝fen, alten Mauern und dergleichen. Die Steine haben keine exakten geometrischen Formen, da sie m├Âglichst wenig bearbeitet werden. Aussehen, Textur und Farbe der Trockenmauern sind stark abh├Ąngig von der Gesteinsart und dem Grad der Bearbeitung. Man findet diese Trockenmauerwege an zwei verschiedenen Orten in Disentis: In Salaplauna und zwischen Sportzentrum und Kirche Sontga Gada.

├ľffnungszeiten

Der Weg ist frei zug├Ąnglich

Handwerk - Aesthetik - Oekologie. Der Bau von Trockenmauern ist Handwerk, Kunst und Wissenschaft zugleich. Die umweltfreundliche, aber arbeitsintensive Baumethode kommt ganz ohne M├Ârtel aus. Verwendet werden roh gespaltene Steine aus Steinbr├╝chen oder wie fr├╝her Steine aus R├╝fen, alten Mauern und dergleichen. Die Steine haben keine exakten geometrischen Formen, da sie m├Âglichst wenig bearbeitet werden. Aussehen, Textur und Farbe der Trockenmauern sind stark abh├Ąngig von der Gesteinsart und dem Grad der Bearbeitung. Man findet diese Trockenmauerwege an zwei verschiedenen Orten in Disentis: In Salaplauna und zwischen Sportzentrum und Kirche Sontga Gada.

├ľffnungszeiten

Der Weg ist frei zug├Ąnglich

Lage
EXTERNAL_SPLITTING_BEGIN EXTERNAL_SPLITTING_END